Du bist nicht angemeldet.

PedSchi

war mutig und geschickt

  • »PedSchi« ist männlich
  • »PedSchi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 913

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 21. März 2008, 14:07

Kooperieren die Drei ??? mit einem Mörder?

Moin! Ich hätte da mal eine Frage zum "Fluch des Rubins" in der Hörspielfassung. Dort erweckt Mr. Randur ja durch das Blut an der Klinge in seinem Spazierstock zumindest den Eindruck, als habe er "Schwarzbart" erstochen und die drei Detektive diskutieren darüber, dass sie den Mord melden müssten bzw. dazu erst einmal die Leiche gefunden werden müsste.
Danach verläuft sich diese Geschichte aber im Sande, und Gus spricht sogar noch mal davon, "Schwarzbart mit Sonnenbrille" getroffen zu haben. Gegen Ende sagt Justus dann: "Wollt ihr die Schwarzbärte oder gar den Inder herbeibrüllen?"
Es scheint also ganz so, als sei Schwarzbart doch nicht erstochen worden. Und falls Mr. Randur ihn doch erstochen hat, würde das bedeuten, die Drei ??? verkasufen den Edelstein am Ende einem Mörder und lassen diesen ziehen.
Vermute ich richtig, dass dieser Umstand in der Buchfassung eine Aufklärung erfährt?

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 88 637

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 21. März 2008, 14:35

Jepp, das Hörspiel wird versehentlich brutaler als das Buch.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018


Max Chris GrimReaper - Die chinesische Medusa

PedSchi

war mutig und geschickt

  • »PedSchi« ist männlich
  • »PedSchi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 913

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 21. März 2008, 14:58

Okay, und _wie_ klärt sich's auf? ;)

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 88 637

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 21. März 2008, 15:57

Zitat

Original von PedSchi
Okay, und _wie_ klärt sich's auf? ;)


Na, es war Blut an der Klinge, weil der den Schwarzbart nur verletzt hat, mehr nicht. Da gibt es nichts aufzuklären, Francis hat einfach nur den erklärenden Teil in Sachen Mittagscanyon weggelassen.

Jedenfalls meine ich das so in Erinnerung zu haben, ist aber schon lange her, dass ich das Buch gelesen habe.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018


Max Chris GrimReaper - Die chinesische Medusa

PedSchi

war mutig und geschickt

  • »PedSchi« ist männlich
  • »PedSchi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 913

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 21. März 2008, 17:03

Tätlicher Angriff mit einer versteckten Klingenwaffe - da sage noch einer, die drei ??? brauchten härtere Fälle! ;)

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 88 637

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 21. März 2008, 17:07

Zitat

Original von PedSchi
Tätlicher Angriff mit einer versteckten Klingenwaffe - da sage noch einer, die drei ??? brauchten härtere Fälle! ;)


Der Angriff wird ja nicht näher beschrieben, von daher...

Hart ist was anderes.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018


Max Chris GrimReaper - Die chinesische Medusa

Schneeschaufel

ständig auf der Flucht

  • »Schneeschaufel« ist männlich

Beiträge: 2 817

Registrierungsdatum: 9. April 2007

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 23. März 2008, 12:09

Finde auch das es im Hörspiel zumindest untergeht.
Das Buch, kenn ich NOCH, nicht .......

Finde teilweise Grimms Märchen härter :
Brennende Hexen
Hasen mit Herzstillstand
Wölfen den der Bauch aufgeschnitten wird

Da sitzt man wirklich manchmal neben dem Kinderbett und ließt
Sachen vor ..... da fällt einem .... wenig zu ein ......

Naja, wie auch immer, bei DDF hatte ich noch nie das Gefühl
das Gewalt oder sonstiges überhand gewinnt.

Bei der Messergeschichte da im Hörspiel is mir zumindest bis heute
hin nix aufgefallen ....