Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Hoerspiel-Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Telliminator« ist männlich
  • »Telliminator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 84

Registrierungsdatum: 16. August 2010

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 17. August 2010, 00:15

Neues freies Amateur-Hörspiel TimeShift

Hallo,

man hat mich gebeten auch in Eurem Forum unser neues freies Amateur-Hörspiel TimeShift vorzustellen. Ich hoffe ich bin hier an der richtigen Stelle für diese Info.

Zur Story:
Shaun McKenzie arbeitet als Systemintegrator am CERN Institut. Durch ein missglücktes Experiment im Labor wird er durch Raum und Zeit geschleudert. In der Vergangenheit kommt es wie es kommen muss, Shaun verursacht Chaos, was die Revisoren der Zeit auf den Plan ruft. Denen passt das überhaupt nicht, das jemand an der Zeitlinie rumpfuscht und entsenden jemanden das Problem zu lösen. Mehr möchte ich hier noch nicht verraten.

Die Folge 1 zu TimeShift hat ca. 80 Minuten Spieldauer.

Den Download gibt es kostenlos
unter http://timeshift.blackdays.de

TimeShift ist ein privates Projekt und wir verfolgen keinerlei finanziellen Interessen.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anhören.
und wir freuen uns auch über Rückmeldungen.

Viele Grüße
Euer Telli
http://www.blackdays.de - http://timeshift.blackdays.de - TimeShift kostenloses Hörspiel - Finale ist online, Folge 8 "And All My Dreams, Torn Asunder" * TS 7.1 TechDemo *

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 88 401

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Arsch Affenburg, Berlin, Bacardi Cola und Wolkenkuckucksheim

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 17. August 2010, 00:29

Hallo Telli,

jepp, richtige Stelle, richtiger Sender. ;) Danke für den Hinweis, ich wünsche dir viel Erfolg! :)
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018


Max Chris GrimReaper - Die chinesische Medusa

KleingeizZzt

Tätowierter Hörspieljunkie

  • »KleingeizZzt« ist männlich

Beiträge: 803

Registrierungsdatum: 8. Juli 2008

Wohnort: Innerdeutsche Gazastreifen

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 17. August 2010, 08:44

Story find ich schonmal sehr interessant, habs auch gleich runtergeladen und schau mal wie gut Ihr das umgesetzt habt ;)

Audioschaufel

ständig auf der Flucht

  • »Audioschaufel« ist männlich

Beiträge: 2 817

Registrierungsdatum: 9. April 2007

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 17. August 2010, 18:59

Just wegen Langeweile, ich lutsch mir das auch mal und hör mal rein. Inhaltlich klingts wirklich gut. Bin gespannt.

Bemerkenswert find ich aber den Abschuss von nem Wordpress. War wohl nicht dein Tag da, hm ? :D

edit : cool, hier gibts gleich nen Stream
http://timeshift.blackdays.de/photo_gall…_1_128_Kbit.mp3

Läuft los. Die Qualität überrascht mich schon mal. Amateure ... ok, aber tut nicht weh im Ohr, wirkt bis jetzt sympatisch.

blackmail82

Der Zug am Ende des Tunnels

  • »blackmail82« ist männlich

Beiträge: 18 600

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: bei Koblenz

Beruf: Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 17. August 2010, 19:04

Just wegen Langeweile, ich lutsch mir das auch mal und hör mal rein. Inhaltlich klingts wirklich gut. Bin gespannt.

Bemerkenswert find ich aber den Abschuss von nem Wordpress. War wohl nicht dein Tag da, hm ? :D


Du bist auch grad irgendwie mies drauf, kann das Schaufel? ;) :D

@Telliminator: Danke für das Hörspiel und die "Werbung" hier. Klingt wirklich interessatn und ich höre auch bei Gelegenheit (=schöneres Wetter fürs Laufen ;)) mal rein.

Audioschaufel

ständig auf der Flucht

  • »Audioschaufel« ist männlich

Beiträge: 2 817

Registrierungsdatum: 9. April 2007

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 17. August 2010, 20:22

Gehört und für erschreckend gut befunden.

Was ist mit dem 2. Teil. Ist da schon was in Planung ?

Kann den Download nur jedem naha legen. Ist echt nett gemacht.

  • »Telliminator« ist männlich
  • »Telliminator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 84

Registrierungsdatum: 16. August 2010

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 18. August 2010, 21:24

Ich habs Wordpress nicht kaputt gemacht, sondern unser Server-Admin hats zerlegt, er wollte nur ein Update machen und dann hats die Datenbank zerrissen :D

Teil 2 ist in Planung, Shaun wird woanders landen und die Kollegen im CERN arbeiten eifrig weiter daran um ihn zu retten. Ob es gelingt, welche Abenteuer noch passieren werden und was sich die Revisoren einfallen lassen, um Shaun zu stoppen... weiteres Chaos?

Lasst Euch überraschen.
http://www.blackdays.de - http://timeshift.blackdays.de - TimeShift kostenloses Hörspiel - Finale ist online, Folge 8 "And All My Dreams, Torn Asunder" * TS 7.1 TechDemo *

Audioschaufel

ständig auf der Flucht

  • »Audioschaufel« ist männlich

Beiträge: 2 817

Registrierungsdatum: 9. April 2007

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 18. August 2010, 21:47

Hast du gut gemacht :D bzw. hat er Mist gebaut :D :D
Normal ist son Update eigentlich doch kein Problem ....
Naja, auch Latte ...

Bin auf jeden Fall schon auf den 2. Teil gespannt. Kannst du ne Haustür zu der V.Ö nennen ?
Werd mir Teil 1 heute noch mal anhören.

Kommt wirklich gut. Vor allem der gesunde Witz-Faktor gefällt mir. Da sind Sprüche bei, so trocken und mitten zwischen die Augen ... das kommt gut.
Eure Sprecher sind und bleiben Amateure und das hört man auch, dennoch wirken diese "echt" und spielen ihre Rollen gut. Hinzu kommt, das diese von der Stimme her wirklich sympatisch klingen. Von "abgelesen" oder "Rolle grundsätzlich falsch besetzt" kann hier nicht die Rede sein. Die Technik-Qualität ist ebenso, für Amateure, beachtlich gut. Schnitt, Effekte und Musik kommen auch gut. Grade die Musik kann sich sehen lassen. Aber auch der Schnitt ist gelungen, finde ich. Story und Storyfluss geht gut. Ein kleiner Patzer in der Mitte (Frag mich nicht was genau), der aber eigentlich auch nur aufällt weil der Rest echt super dahin läuft.

Habt ihr echt fein gemacht !!!

Markus0815

Sportkamerad

Beiträge: 253

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2009

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 19. August 2010, 12:34

War doch überraschend kurzweilig. Ein-zwei STellen waren etwas nervig (Technikgelaber am Anfang, ja okay, scheinbar ist wirklich ein IT-Fachmann bei euch im Team (so klingt es bei mir an), aber für Laien wie mich ist das nur Gelaber, was man nicht braucht (oder zumindest reduziert). Oder dass die alternative ZEitlinie so detailliert beschrieben wurde, hätte man anderswo sicherlich noch mächtig gekürzt. Aber ansonsten sympathisch! Aber wieso immer dieses extreme rechts-links-panning der Stimmen? Unterm Kopfhörer haben es die STimmen so doch schwer, sich authentisch in den Klang-Hintergrund zu integrieren (also dass die Leute tatsächlich dort sind, wie es uns der Hörspielmacher glauben machen will)...
Pudelfleisch schmeckt besser als Menschenfleisch.

  • »Telliminator« ist männlich
  • »Telliminator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 84

Registrierungsdatum: 16. August 2010

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 19. August 2010, 21:29

Hallo Markus,

vielen Dank für Deine Hinweise. Wir müssen sicherlich noch sehr viel lernen, was die technische Umsetzung angeht. TimeShift ist ja unser erstes Hörspiel und unsere technische Ausstattung ist mehr als amateurhaft. Vielleicht hättest Du Dir das Hörspiel statt auf Kopfhörern mal auf einer guten Soundanlage anhören sollen, dort gibt das rechts-links-panning erst den richtigen räumlichen Effekt, ich nenne sowas auch Stereo. Aber vielleicht hast Du auch ein paar technische Kniffs für uns wie wir den Backround besser verschmelzen können um so den Effekt von "WOW, die sind ja echt da vor Ort" zu bekommen.

Du findest es hat zuviel Technikgelaber? Was hast Du erwartet? Die Geschichte spielt mitunter am CERN Institut, von daher haben wir eigentlich noch viel zu wenig technischen Schnickschnack erwähnt. Und ja Du hast recht, da kennt sich jemand von uns ein wenig mit IT aus, dies sollte aber den Hörspaß nicht mindern.

Schön das aber trotzdem ein wenig gefallen hat.

@Audioschaufel. Danke.
Dir hat es wenn ich das so lese richtig gut gefallen. Vielen Dank für Dein Feedback. Teil 2 ist in der Planung, einen Termin kann ich leider noch nicht nennen. Zur Überbrückung der Wartezeit kannst Du Dir ja mal unsere LowMotionMovies reinziehen. Ein bisschen abgedrehter von der Story, was mit Bildern. Den Link dazu findest Du auf unserer Webseite. Du fragst Dich jetzt bestimmt LowMotionMovie? Wasn das? Da es nur im weitestens entfernt was mit "Hörspiel" zu tun hat (weil es auch Ton hat) möchte das hier nicht weiter erleutern. Finde es selbst raus.
http://www.blackdays.de - http://timeshift.blackdays.de - TimeShift kostenloses Hörspiel - Finale ist online, Folge 8 "And All My Dreams, Torn Asunder" * TS 7.1 TechDemo *

Audioschaufel

ständig auf der Flucht

  • »Audioschaufel« ist männlich

Beiträge: 2 817

Registrierungsdatum: 9. April 2007

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 19. August 2010, 22:07

Hi !

Jau, hat es ! Ich hab es auch nicht mit Kopfhörern, sondern mit ner -recht- guten Stereoanlage gehört.
Ich fand das "rechts" "links" auch nicht schlimm. Im Gegensatz, ich find gut, das sich da mal einer Gedanken gemacht hat.
Ich hab selber mal bei einem Vorschnitt damit gespielt. 2 Fahrradfahrer die nebeneinander fahren. Einer landet aber im Graben ... natürlich war das die Stimme : RECHTS ... ;) Bastel da mal weiter, aber überdreh nicht zu sehr. Zu viel Hin und Her kann den Hörer irritieren. Auf die gesunde Mischung kommt es, und vor allem : Stimme rechts z.B. würde bedeuten : 20 % Volume Links, 80 % Rechts. Nie eine Seite ganz ausblenden, wenn einer rechts neben dir etwas zu dir sagt, hörst du mit dem linken Ohr ja auch noch einwenig. Wobei man mit dem 20/80 auch ruig was spielen kann (30/70 usw)

Zu dem Technikblah kann ich auch nichts negatives sagen. Mir ist zumindest nichts aufgefallen, kann sonnst nur bestätigen was du schreibst : Das Ding spielt in und um CERN, da kommt man an etwas "Technik-Blah" nicht vorbei. Ich zumindest hab mich nicht die Bohne gestört gefühlt.

Das andere da ... ich werd die Tage mal nach euren Filmchen gucken. Bin gespannt.

Macht ma weiter so, des wird schon. Ihr zwingt ja niemanden zum zuhören ... ;)
Nehmt Kritik aber dennoch ernst und das von allen. Ihr wollt ja noch was lernen und baut im Grunde "für die Hörer da draußen". Das da eben war einer davon. (Sagt ja keiner das ihr euch den Beitrag von Markus ausdrucken und übers Bett hängen müsst.)

Viel Glück und frohes Schaffen noch ...

Audioschaufel

ständig auf der Flucht

  • »Audioschaufel« ist männlich

Beiträge: 2 817

Registrierungsdatum: 9. April 2007

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 19. August 2010, 22:16

Du bist auch grad irgendwie mies drauf, kann das Schaufel?


Jo, war ich wohl. Mal wieder scheiße auf dem Bürosofa geschlafen. ;) Mein Beitrag hatte aber nichts damit zu tun.

Ich bin halt ehrlich :

Find ich was scheiße : sag ich das
Find ich was gut : sag ich das
Hab ich im Vorfeld ein schlechtes Gefühl / kaum gute Erwartungen : merkt man das
usw.

Kommt nicht immer gut an, ... aber naja ... Wir sind hier ja nicht in "ner" Lobby, wo alle sich nur lieb haben, bzw. sonst das Maul halten oder glatt lügen, gelle ;)

:D

  • »Telliminator« ist männlich
  • »Telliminator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 84

Registrierungsdatum: 16. August 2010

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 26. August 2010, 19:53

@Audioschaufel, Du hast ein Sofa im Büro? Cool, so eine nette Büroausstattung lässt mein Chef sich für mich nicht einfallen. :rolleyes:
http://www.blackdays.de - http://timeshift.blackdays.de - TimeShift kostenloses Hörspiel - Finale ist online, Folge 8 "And All My Dreams, Torn Asunder" * TS 7.1 TechDemo *

blackmail82

Der Zug am Ende des Tunnels

  • »blackmail82« ist männlich

Beiträge: 18 600

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: bei Koblenz

Beruf: Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 25. September 2010, 19:23

Ich habs mir eben angehört und muss sagen, dass ich das hier:

War doch überraschend kurzweilig. Ein-zwei Stellen waren etwas nervig (Technikgelaber am Anfang, ja okay, scheinbar ist wirklich ein IT-Fachmann bei euch im Team (so klingt es bei mir an), aber für Laien wie mich ist das nur Gelaber, was man nicht braucht (oder zumindest reduziert). Oder dass die alternative ZEitlinie so detailliert beschrieben wurde, hätte man anderswo sicherlich noch mächtig gekürzt. Aber ansonsten sympathisch! Aber wieso immer dieses extreme rechts-links-panning der Stimmen? Unterm Kopfhörer haben es die STimmen so doch schwer, sich authentisch in den Klang-Hintergrund zu integrieren (also dass die Leute tatsächlich dort sind, wie es uns der Hörspielmacher glauben machen will)...


eigentlich genau so unterschreiben kann. Bei der Technik etwas zu sehr Eingemachtes und auch die alternative Zeitlinie um den Krieg ist zwar interessant ersponnen, hätte im Nachhinein betrachtet aber gern kürzer ausfallen dürfen. Auch Zustimmung beim Verteilen der Stimmen auf die Stereo-Kanäle, das war teilweise zu stark einseitig (bis 100% sogar?). Inhaltlich hätte ich mir da gern mehr Ausarbeitung in der Story um Shaun gewünscht. Er landet wo er landet, erlebt das entscheidende Ereignis und dann muss erst mal wieder erklärt werden. Gut, in einer ersten Folgen muss man sicher noch viel erklären, ich hoffe da einfach mal auf die zweite Folge. :) Richtig schleierhaft bleibt mir das Verhalten und die Motivation von Sersch (hieß der so? Also der Mann, bei dem Shaun landet), aber da möchte ich nicht tiefer ins Detail gehen um anderen Hörern den Spaß zu verderben. Letzter Kritikpunkt, der eigentlich keiner ist: ja, ihr seid Amateure und das hört, aber das weiß man ja, wenn man sich so ein Hörspiel runterlädt.

Das Positive überwiegt aber definitiv. Da wäre zum einen die Story, die gut unterhält und durch die verschiedenen Handlungsorte sehr abwechslungsreich und kurzweilig ist. Die Untermalung mit Musik und Geräuschen hat mir auch gut gefallen und die Qualität der Sprachaufnahmen geht absolut in Ordnung. DIe Kritikpunkte oben gehen ja alle schon eher ins Eingemachte, unterm Strich hat mich das Hörspiel gut unterhalten und ich freu mich auf die Fortsetzung. :)

  • »Telliminator« ist männlich
  • »Telliminator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 84

Registrierungsdatum: 16. August 2010

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 26. März 2011, 17:08

Release TimeShift Folge 2 - Paperchase

Release TimeShift Folge 2 - Paperchase



Zur Geschichte:
Was haben ein Zeitreisender wider Willen, ein Revisor der Tempus Fugit Kongregation, eine kleptomanische Hotelangestellte,
zwei eloquente Auftragskiller und ein FBI Agent gemeinsam?
Sie alle begehren ein Stück verloren geglaubte Revisorentechnik.

Shaun und Dulgar müssen auf ihrer Hatz durch den Großstadtdschungel erkennen,
dass ihr Auftrag mit mehr Gefahren verbunden ist, als sie zunächst dachten.

Im Jahr 2014 forschen JD, Jade und Professor Winter unterdessen nach einem Weg,
Shaun in seine Zeit zurück zu holen und müssen einen schweren Rückschlag hinnehmen...

Laufzeit ca. 80 Minuten
Format MP3

Download über unsere Webseite http://timeshift.blackdays.de
http://www.blackdays.de - http://timeshift.blackdays.de - TimeShift kostenloses Hörspiel - Finale ist online, Folge 8 "And All My Dreams, Torn Asunder" * TS 7.1 TechDemo *

Audioschaufel

ständig auf der Flucht

  • »Audioschaufel« ist männlich

Beiträge: 2 817

Registrierungsdatum: 9. April 2007

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 28. März 2011, 16:37

Toll das es hier weiter geht. Werd die Tage mal reinhören. Das erste hat mir gut gefallen.

Hörwelle

Schüler

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 19. September 2010

Wohnort: Fürth

Beruf: Medienproduzent

  • Private Nachricht senden

17

Samstag, 2. April 2011, 11:54

Auch noch einmal ein Lob von mir, hat mich gut unterhalten! :)

  • »Telliminator« ist männlich
  • »Telliminator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 84

Registrierungsdatum: 16. August 2010

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 11. April 2011, 00:41

Schon mal vorab vielen Dank für die Blumen. Wie hats denn gefallen? Gibt es Meinungen Kritik?
http://www.blackdays.de - http://timeshift.blackdays.de - TimeShift kostenloses Hörspiel - Finale ist online, Folge 8 "And All My Dreams, Torn Asunder" * TS 7.1 TechDemo *

  • »Telliminator« ist männlich
  • »Telliminator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 84

Registrierungsdatum: 16. August 2010

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 24. April 2011, 06:13

:D Danke Euch allen.
http://www.blackdays.de - http://timeshift.blackdays.de - TimeShift kostenloses Hörspiel - Finale ist online, Folge 8 "And All My Dreams, Torn Asunder" * TS 7.1 TechDemo *

blackmail82

Der Zug am Ende des Tunnels

  • »blackmail82« ist männlich

Beiträge: 18 600

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: bei Koblenz

Beruf: Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

20

Sonntag, 24. April 2011, 12:11

Gern geschehen! :D
Kommt noch...mindestens von mir, keine Sorge. Ich höre gratis Amateur-Hörspiele immer so Etappenweise 2, 3mal im Jahr und dann direkt alles hintereinander was sich so angehäuft hat. Da gehört auch Eure zweite Folge zu. ;)

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Timeshift Folge 4