Du bist nicht angemeldet.

Torben

Anfänger

  • »Torben« ist männlich

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 4. April 2011

  • Private Nachricht senden

19 001

Freitag, 6. April 2018, 22:10

Sherlock Holmes in Die neuen Fälle Folge 22 Die schreiende Tänzerin - Die Geschichte über die Tänzerin ist rätselhaft und lange Zeit auch gar nicht klar, wohin das führt. Mir war es ein Stück zu lang erzählt, aber der Abschluß war sehr emotional (gut). Die Haupt- und auch die Nebensprecher/-akteure überzeugen und sind gut besetzt.

Sherlock Holmes in Die neuen Fälle Folge 23 Die Prinzen im Tower - zwei Kriminalfälle parallel - ein unterhaltsames Hörvergnügen mit tollen Sprechern und Dialogen.

Dirk Hardegens Willkür in Wyoming (Ohrenkneifer) - klasse, sehr lustig (insbesondere die Telefonate mit den Geiselnehmern und der Running Gag mit den Flatscreen), schnell und gut erzählt/produziert. Der Bonus mit den Werbespots ist ebenso gelungen. Wurde beim Ohrenkneifer wieder nicht enttäuscht. Einzig das Artwork der CD gefiel mir nicht, das ist aber zu verschmerzen.

amerigo

...wo nehme ich nur die Zeit her, so vieles nicht zu hören?

  • »amerigo« ist männlich

Beiträge: 1 541

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2010

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

19 002

Sonntag, 8. April 2018, 07:10

Holy Klassiker Folge 22: Deutsche Sagen I, schön, dass sich mal jemand dieses Themas annimmt, die griechischen Sagen sind ja bekannter. Recht kurzweiliges Hörspiel mit genau der richtigen Länge, wieder mal mit vielen bekannten Sprechern. Bitte bald Teil 2 veröffentlichen.

Andy-C

Fortgeschrittener

  • »Andy-C« ist männlich

Beiträge: 253

Registrierungsdatum: 16. Juni 2008

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

19 003

Sonntag, 8. April 2018, 20:32

Holy Klassiker Folge 22: Deutsche Sagen I, schön, dass sich mal jemand dieses Themas annimmt, die griechischen Sagen sind ja bekannter. Recht kurzweiliges Hörspiel mit genau der richtigen Länge, wieder mal mit vielen bekannten Sprechern. Bitte bald Teil 2 veröffentlichen.

Versteh ich nicht, ich hab beide Teile schon seit... keine Ahnung, bestimmt zwei Wochen, wenn nicht gar länger.

amerigo

...wo nehme ich nur die Zeit her, so vieles nicht zu hören?

  • »amerigo« ist männlich

Beiträge: 1 541

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2010

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

19 004

Dienstag, 10. April 2018, 17:38

Holy Klassiker Folge 22: Deutsche Sagen I, schön, dass sich mal jemand dieses Themas annimmt, die griechischen Sagen sind ja bekannter. Recht kurzweiliges Hörspiel mit genau der richtigen Länge, wieder mal mit vielen bekannten Sprechern. Bitte bald Teil 2 veröffentlichen.

Versteh ich nicht, ich hab beide Teile schon seit... keine Ahnung, bestimmt zwei Wochen, wenn nicht gar länger.


Ich bin kein Abonnent und muss deshalb warten, bis es die Hörspiele auf den Download-Portalen gibt.

Andy-C

Fortgeschrittener

  • »Andy-C« ist männlich

Beiträge: 253

Registrierungsdatum: 16. Juni 2008

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

19 005

Mittwoch, 11. April 2018, 13:58

Holy Klassiker Folge 22: Deutsche Sagen I, schön, dass sich mal jemand dieses Themas annimmt, die griechischen Sagen sind ja bekannter. Recht kurzweiliges Hörspiel mit genau der richtigen Länge, wieder mal mit vielen bekannten Sprechern. Bitte bald Teil 2 veröffentlichen.

Versteh ich nicht, ich hab beide Teile schon seit... keine Ahnung, bestimmt zwei Wochen, wenn nicht gar länger.

Ich bin kein Abonnent und muss deshalb warten, bis es die Hörspiele auf den Download-Portalen gibt.

Bin ich auch nicht. Hab’ sie ganz normal über holy-klassiker.de bestellt. Immer den Zwischenhandel umgehen, wo möglich. ;)

Torben

Anfänger

  • »Torben« ist männlich

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 4. April 2011

  • Private Nachricht senden

19 006

Freitag, 13. April 2018, 21:12

Henry Kolarz Die Gentlemen bitten zur Kasse (DAV) - ein TV-Straßenfeger als Hörspiel aus dem Jahr 1968 neu veröffentlicht. Die Geschichte um den wohl spektakulärsten Postraub der britischen Kriminalgeschichte. Es ist toll, den Stimmen um Horst Tappert, Peter Schiff, Lothar Grützner u.v.a. zu lauschen. Der Erzählpart von Horst Tappert ist mir etwas viel, das Hörspiel hat mich dennoch sehr gut unterhalten. Anders als auf dem Cover spricht Grit Böttcher im Hörspiel nicht mit.

Mord in Serie Folge 23 In tödlicher Tiefe - es entsteht schnell eine dichte und bedrohliche Atmosphäre, die mich bei Laune gehalten hat. Insgesamt etwas vorhersehbare Geschichte mit einigen Wendungen. Ähnelt dem Film „Into the Blue“, wenn ich mich da richtig erinnere.

Inspector Lestrade Ein Fall für Scotland Yard Folge 2 Der Zorn des Anubis - hier musste ich am Anfang erst in die Geschichte reinkommen, dauerte etwas. Die Folge umleuchtet Lestrade tiefer und auch im Privaten. Insgesamt ordentlicher Mittelteil der angesetzten Dreier-Reihe, mit einem gelungenen Fall.

Dirk Hardegens Nightlife (Ohrenkneifer) – ich hatte mir zuletzt diemir noch fehlenden CD-Hörspielproduktionen des Ohrenkneifers gekauft. Bisher bin ich nie enttäuscht worden, jedes Mal gehe aus dem Hörspiel mit einer Begeisterung raus, wir gut es gemacht worden ist. Ich meine zwar, weil ich in Teilen auch schon aktuelle Hörspiele des Ohrenkneifers gehört habe und nun ältere Hörspiele nachhole, dass es aufsteigend immer besser wird, aber eigentlich sind auch die „Anfänge“ hochwertig. Nightlife ist eine gut umgesetzte, spannende und fiese Geschichte; mit tolle Stimmen, die ich so gar nicht im Ohr habe (auch Dirk Hardegen klingt in seinen verschiedenen Rollen immer anders, die er in den Hörspielen spricht), klasse Abschluss und hier zum ersten Mal ein Making of, was die Sahne auf dem Hörspielstück ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Torben« (15. April 2018, 11:43)


Mr. Murphy

Stammgast in der Barbarabar

  • »Mr. Murphy« ist männlich

Beiträge: 8 053

Registrierungsdatum: 28. November 2010

  • Private Nachricht senden

19 007

Samstag, 14. April 2018, 19:07

Die Ferienbande - Folge 11 - Die Ferienbande bricht in See - Live - Der Live-Mitschnitt von der Tour hab ich mir auf CD angehört. Es gibt einige Gags die nur visuell funktionieren, aber deutlich weniger als bei bisherigen Live-Folgen. Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen.
Rap ist like Scissors - it always loses to Rock!



www.tkkg-site.de

Torben

Anfänger

  • »Torben« ist männlich

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 4. April 2011

  • Private Nachricht senden

19 008

Sonntag, 15. April 2018, 11:42

Peter Lundt Blinder Detektiv Folge 9 und die Tänze der Toten - Ein Anschlag auf Sallys Leben. Peter Lundt ist sich sicher, es gibt ein dunkles Geheimnis um seine Freundin und beginnt zu ermitteln... Ich hatte wieder Lust auf eine Folge - der leider zu kurzen Reihe - und griff „blind“ ins Regal - Geschichten um Peter Lund sind eher einfach, sie haben aber sehr viel Witz, gute Dialoge und sind sympathisch umgesetzt. Die Hauptsprecher höre ich auch in anderen Produktionen sehr gerne. Zur Folge, kann ich zusammenfassend schreiben: Herrlich!

Hydrophobia (Ohrenkneifer) - Die Klabauter GmbH, eine kleine Firma von Berufstauchern, wird von einem Großkonzern beauftragt, ihr Unterwasserkraftwerk zu warten. Die Wartungsarbeiten der Taucher laufen auf dem Meeresgrund der Tiefsee überhaupt nicht nach Plan... Meiner Ansicht nach ein gelungenes Remake des Hörspiels des hörspielprojekts, welches auf der Grundlage von Bastian Lembrecht verbleit; Ähnlichkeiten zu „Abyss“ sind sicherlich gewollt. Die Story, die erst die Hauptcharaktere vorstellt, nimmt von Meter zu Meter die das U-Boot in die Tiefe taucht, Fahrt auf und endet mit einem Cliffhanger, der ahnen lässt, dass es im zweiten Teil noch düsterer um das Team wird. Insbesondere der Einsatz Alexandra Lange-Baehr als Erzählerin finde ich klasse, sie bringt schon eine „Grundbedrohung“ mit Ihrer Betonungen/ Stimme mit. Auch die weiteren Sprecher finde ich gut besetzt. Das Making of ist wieder eine Bereicherung. Insgesamt ein gut produziertes, rundes Hörspiel, es hat mich aber nicht so mitgenommen, wie andere des Labels, wobei ich gar nicht weiß warum, ja, das Musik-/Titelstück geht mir nicht ins Ohr, und trifft nicht meinen Geschmack.

Professor van Dusen In neuen Fällen Fall 13 Van Dusen spielt Theater - Ein Giftmörder treibt in New York sein Unwesen und die "Denkmaschine" greift ein... Ich freue mich über jede neue Veröffentlichung der Reihe. Auch hier kommt eine intelligente Geschichte auf, die am Ende gut aufgelöst wird und Van Dusen auch zwiespältig zeigen, was seine Methoden zur Aufklärung betreffen. Gute Sprecher, Effekte werde, wie sonst auch, sparsam eingesetzt. Mir hat es gefallen.

Henry Silber geht zu Ende (Guanako Audio) - ich hatte das Hörspiel in einem Nebensatz des letzten ohrcast wahrgenommen; mich zuerst geärgert, dass ich es zuletzt im Radio verpasst hatte, dann aber gefreut, dass es auf CD bzw. Download zu kaufen ist. Das Hörspiel geht direkt los, der Hörer wird direkt in die Wirrungen des Lebens des Schlagersängers Henry Silber gesaugt und begleitet ihn durch Höhen und Tiefen. Als Bonus gibt es drei Songs von Henry Silber gesungen von Max Raabe. Geniales Hörstück nach der Geschichte von Volker Ebmayer, unter der Regie von Paul Plamper und der Musik von Nils Kacirek. Einzig Charlotte Roche gefiel mit von der Stimmlage her nicht.

teekay

Fortgeschrittener

Beiträge: 283

Registrierungsdatum: 26. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

19 009

Montag, 16. April 2018, 17:55

Aktueller NDR-Radio-Tatort "Zweite Ernte". Geht in Ordnung-Mit Kommissar Döring werde ich nicht so warm-schade, dass ein weiterer Mann eine der wenigen Ermittlerinnen ersetzt.

Mr. Murphy

Stammgast in der Barbarabar

  • »Mr. Murphy« ist männlich

Beiträge: 8 053

Registrierungsdatum: 28. November 2010

  • Private Nachricht senden

19 010

Montag, 16. April 2018, 18:36

Inspector Lestrade - Der Zorn des Anubis - Die 2. Folge der neuen Serie hat mir deutlich besser gefallen, als Folge 1. So kann es gern weiter gehen.

Captain Blitz und seine Freunde - Folge 1 - Mordanschlag im Zirkus - Erstmals auf spotify angehört. Von dieser Serie aus den 80'ern kannte ich bisher keine einzige Episode. Folge 1 hat mir gut gefallen. Vom Konzept her eine Kinder-Krimiserie, bei der Jugendliche Kriminalfälle aufklären.
Rap ist like Scissors - it always loses to Rock!



www.tkkg-site.de

marc50

Stärker des Tobacks

  • »marc50« ist männlich

Beiträge: 4 079

Registrierungsdatum: 3. April 2006

Wohnort: Düsseldorf

  • Private Nachricht senden

19 011

Dienstag, 17. April 2018, 15:35

Teil 1 und 2 von "Die drei Sonnen" - Nach gut einer Stunde Spielzeit habe ich keine Ahnung, was das alles soll. Besonders unterhaltsam war es auch nicht. Bin mal gespannt wie daraus ein internationaler Blockbuster gezaubert werden soll... =)


In 80 Tagen um die Welt (MDR)
- Schöne, ruhige Inszenierung, die sich ganz klar der Vorlage verpflichtet sieht. Axel Milberg als Phineas Fogg ist klasse, Boris Aljinovic nervt als sein Diener Passepartout leider mit einem absolut unmöglichen Akzent. ganz toll auch die beiden Peters Groeger & Fricke. Hört sich sehr angenehm alles.


20.000 Meilen unter dem Meer (MDR) - Hier nach Teil 1 leider ein etwas anderes Gesamtbild. Da will keine Spannung aufkommen, etwas mehr Tempo hätte nicht geschadet, die Sprecher eiern irgendwie vor sich hin. Die gespenstische Unterwasseratmosphäre ist aber richtig stark!
Wait! What?

blackmail82

Der Zug am Ende des Tunnels

  • »blackmail82« ist männlich

Beiträge: 18 641

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: bei Koblenz

Beruf: Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

19 012

Freitag, 20. April 2018, 07:44

Wei, hab ich hier ewig nix geschrieben. ABER...ich hab ja auch ewig nix gehört. :( Kleine Hörspiel-Flaute meinerseits, aber ich bearbeite wieder fleißig den Noch-zu-Hören-Berg. :D

Gestern gabs den neusten Tatort Zweite Ernte. Sehr Jack Gartmann, der den Aushilfskellner in einer Bar gibt. Sehr Noir, mit reizender Verlockung und Inkasso-Thema. Mir hats gefallen.

Mr. Murphy

Stammgast in der Barbarabar

  • »Mr. Murphy« ist männlich

Beiträge: 8 053

Registrierungsdatum: 28. November 2010

  • Private Nachricht senden

19 013

Freitag, 20. April 2018, 12:53

Captain Blitz und seine Freunde - Folge 2 - Pizza, Pauken und Trompeten - Inzwischen habe ich auch Folge 2 der Serie auf spotify angehört. Das war auch wieder eine gute Episode. Es geht um Schutzgelderpressung der Mafia im Gastro-Millieu.

Professor van Dusen - Wer stirbt schon gern in Monte Carlo - Nach etlichen Jahren mal wieder angehört. Diesmal auf CD. Ein sehr guter Fall, der sich um einen Mordfall in einem hermetisch abgeriegelten Raums dreht. Das Bonusmaterial war wieder interessant.
Rap ist like Scissors - it always loses to Rock!



www.tkkg-site.de

teekay

Fortgeschrittener

Beiträge: 283

Registrierungsdatum: 26. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

19 014

Freitag, 20. April 2018, 23:09

Ich habe mir den 7-minuetigen Trailer von Ed Gate zum Röntgenstein angehört und meine schlimmsten Erwartungen wurden weit uebertroffen. Den einzigen Ort den ich mir fuer derartige Produktionen vorstellen kann ist der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag wo man ueberpruefen sollte ob hier Verbrechen gegen die Hörspielgemeinschaft vorliegen...

Torben

Anfänger

  • »Torben« ist männlich

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 4. April 2011

  • Private Nachricht senden

19 015

Samstag, 21. April 2018, 09:58

Der Mieter (Hörspielbearbeitung von Regine Ahrem / rbb 2018 ) nach dem Roman von Marie Belloc Lowndes und Alfred Hitchcocks Stummfilm "The Lodger" - Ist der neue und geheimnisvolle Untermieter der Familie Bunting, Mister Slade, „Jack the Ripper“? Klasse Hörspiel mit einer grandiosen Regina Lemnitz als Ellen Bunting - die Spannung ist bis zum Ende greifbar. Mein Radiohighlight des Monats.

Mister Swift tut's mit Gift nach Robert Bloch (SDR 1988 ) - Priscilla Kent stellt sich für eine Stelle als Sekretärin bei Kriminalautor Dickie Fane vor. Was dieser nicht weiß, sie ist undercover als Scotland Yard Polizistin unterwegs, um den Autor auszuspionieren... Angenehmer Radiokrimi von etwa 30 Minuten, welches einem Kammerspiel gleichkommt, und mit den angenehmen Sprechern mich gut unterhalten hat.

Der Verdacht nach Dorothy L. Sayers (DDR 1980) - Mr. Mummery fühlt sich zunehmend unwohl. Ihm kommt der Verdacht, dass seine neue Köchin, Mrs. Sutton, die gesuchte Giftmischerin sein könnte, die seit Monaten in London ihr Unwesen treibt... Dieses im DLF Kultur zuletzt wiederholte Kriminalhörspiel hat mich trotz der guten Geschichte nicht so umgehauen.

blackmail82

Der Zug am Ende des Tunnels

  • »blackmail82« ist männlich

Beiträge: 18 641

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: bei Koblenz

Beruf: Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

19 016

Donnerstag, 26. April 2018, 12:43

Es gibt nen neuen Marlov der mir wieder sehr gut gefallen hat.

Mr. Murphy

Stammgast in der Barbarabar

  • »Mr. Murphy« ist männlich

Beiträge: 8 053

Registrierungsdatum: 28. November 2010

  • Private Nachricht senden

19 017

Samstag, 28. April 2018, 10:49

Ich glaube, der Marlov war eine Wiederholung.

Bei mir lief zuletzt:

Tatort - Zweite Ernte - Zwischen gut und mittelmäßig. Mit Jack Gartmann in der Hauptrolle. Diesmal gerät er als Aushilfskellner in einen Fall.

Offenbarung 23 - Die Kriegsmaschinerie - Die brandneue 78. Folge der Serie hab ich gestern auf spotify angehört. Die Story hat mir gut gefallen.

Sherlock Holmes & Co. - Der Arrest - Folge 15 der Reihe gestern auf Spotify angehört. Der Holmes Fall - den ich noch nicht kannte - war sehr gut.

Die Ferienbande - Folge 1 - Die Ferienbande und die entsetzlichen Ferien - Nach einigen Jahren mal wieder angehört. Den ersten "Lang"-Fall finde ich immer noch hervorragend. Allerdings ist es nicht der beste Fall der Serie - aber fast.
Rap ist like Scissors - it always loses to Rock!



www.tkkg-site.de

blackmail82

Der Zug am Ende des Tunnels

  • »blackmail82« ist männlich

Beiträge: 18 641

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: bei Koblenz

Beruf: Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

19 018

Samstag, 28. April 2018, 11:25

Oh, stimmt...deshalb hat der mir wohl gut gefallen. :D

Mr. Murphy

Stammgast in der Barbarabar

  • »Mr. Murphy« ist männlich

Beiträge: 8 053

Registrierungsdatum: 28. November 2010

  • Private Nachricht senden

19 019

Sonntag, 29. April 2018, 17:12

Sherlock Holmes & Co. - Eine Stadt in Angst - Folge 19 war wieder ein Fall für Sherlock Holmes. Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen.
Rap ist like Scissors - it always loses to Rock!



www.tkkg-site.de

amerigo

...wo nehme ich nur die Zeit her, so vieles nicht zu hören?

  • »amerigo« ist männlich

Beiträge: 1 541

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2010

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

19 020

Dienstag, 1. Mai 2018, 17:14

Den John Sinclair–Vierteiler:
Drei Herzen aus Eis
Die goldenen Skelette
Die Geburt des Schwarzen Tods
Inferno in der Alptraum-Schlucht
, ich hatte in der Vergangenheit ja schon geschrieben, dass ich so meine Probleme mit Handlungssträngen habe, die sich über drölfzig Folgen hinziehen und in denen ebenso viele Charaktere mitmischen. Aber jetzt hat sich alles aufgelöst, insgesamt war der Vierteiler gut.

Gruselkabinett – Das Königreich der Ameisen, heute angehört, hat mir gut gefallen, wie auch schon die Imaga–Version. Im August gehts dann mit Lovecraft weiter, bin schon gespannt auf die „Ratten in den Wänden“.

Zur Zeit sind neben dir 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher