Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Hoerspiel-Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88 366

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Arsch Affenburg, Berlin, Bacardi Cola und Wolkenkuckucksheim

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

61

Freitag, 15. September 2017, 13:45

Da ist nichts geplant und ob sich das ändern wird, kann ich nicht sagen,

Anscheinend fanden die CDs nicht den gewünschten Absatz.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018


Max Chris GrimReaper - Die chinesische Medusa

LarsH

Anfänger

Beiträge: 56

Registrierungsdatum: 1. Juli 2013

  • Private Nachricht senden

62

Freitag, 15. September 2017, 14:15

Ist eigentlich noch eine CD-Auflage zu der Folge angedacht oder "only Download"?

Der weise Mann sagt: Du sollst heute keine CDs mehr haben, sondern alles nur noch digital kostenlos auf Spotify als Download kaufen. Möchtest du eine CD haben, dann erstelle sie dir selbst. Möchtest du darüber hinaus ein schönes Inlay mit Inhaltsangabe/Sprecherliste/Produktionsinfos haben, so erstelle dir dies ebenfalls selbst und drucke es aus. Fehlen dir hierzu benötigte Infos, frage die netten Leute im Hörspielfreunde-Forum danach.

Letzten Endes ist es "back to the roots" - Radiohörspiele hat man auch damals nur gehört und ggf. selbst auf Kassette aufgenommen, und dann den Programmhinweis aus der Hörzu ausgeschnitten und dazugeklebt. Bezahlt hat man nicht für die Hörspiele, und es hat sich auch niemand darüber beschwert, dass man sie nicht auf einem physischen Medium kaufen kann. Und in der digitalen Form heute ist man noch nicht mal an Ausstrahlungszeiten gebunden!

Aber im Ernst: Dadurch dass immer weniger Leute CDs kaufen, gerade bei Hörspielen, die "nicht so ziehen", was will man da für den kleinen Kreis von Leuten machen, die vielleicht doch noch eine CD haben möchten?

Die einzige Möglichkeit, die ich sehe, wäre eine kleine Auflage beispielsweise über pop.de oder Romantruhe pressen zu lassen, denen es nicht schadet, wenn sich diese erst in ein paar Monaten oder Jahren abverkauft. WinterZeit war vielleicht als Partner insofern schlecht gewählt, weil die davon leben müssen und schon ein bisschen drauf angewiesen sind, dass sich die CDs sofort gut verkaufen.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88 366

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Arsch Affenburg, Berlin, Bacardi Cola und Wolkenkuckucksheim

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

63

Freitag, 15. September 2017, 14:21

Die einzige Möglichkeit, die ich sehe, wäre eine kleine Auflage beispielsweise über pop.de oder Romantruhe pressen zu lassen, denen es nicht schadet, wenn sich diese erst in ein paar Monaten oder Jahren abverkauft. WinterZeit war vielleicht als Partner insofern schlecht gewählt, weil die davon leben müssen und schon ein bisschen drauf angewiesen sind, dass sich die CDs sofort gut verkaufen.


Das mit der Romantruhe wäre mir neu, denn auch da wird eingestellt, wenn sich was rechnet. Und auch pop.de hat nichts zu verschenken.

Wenn man keine Zahlen kennt, lassen sich solche Aussagen natürlich immer schnell treffen. ;)

Eines der Probleme ist leider wirklich, dass sich (zu) viele denken "Och, gibt ja Spotify, höre ich da erstmal!" und dann "Ach, so ist das ausgegangen, dann brauche ich es ja nicht mehr auf CD!" und dann gibt es noch die "Ach, sind ja noch genug Folgen angekündigt, kaufe ich mir irgenwann mal...geh ja so oder so weiter!" und dann gehen die Zahlen immer weiter runter, so dass es sich nicht lohnt, noch pressen zu lassen.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018


Max Chris GrimReaper - Die chinesische Medusa

LarsH

Anfänger

Beiträge: 56

Registrierungsdatum: 1. Juli 2013

  • Private Nachricht senden

64

Donnerstag, 9. November 2017, 10:27

Vermutlich ein Fehler:

Danger Part 14 "Puppenhaus" ist noch gar nicht erschienen - und bei buecher.de kann man dafür schon Folge 15 "Minotaurus" kaufen!
Klick hier

Wer also schnell ist, bis der Fehler bemerkt wird........ ;)

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88 366

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Arsch Affenburg, Berlin, Bacardi Cola und Wolkenkuckucksheim

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

65

Freitag, 10. November 2017, 13:19

Ja, ein Fehler und ob die wirklich bestellbar ist... 12.01.2018 ist Stichtag!

Aber Folge 14 ist da:



Jetzt bestellen bei unserem Partner amazon.de
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018


Max Chris GrimReaper - Die chinesische Medusa

LarsH

Anfänger

Beiträge: 56

Registrierungsdatum: 1. Juli 2013

  • Private Nachricht senden

66

Freitag, 10. November 2017, 13:31

Ja, ein Fehler und ob die wirklich bestellbar ist... 12.01.2018 ist Stichtag!

Ja, ist sie. ;)

Zwar nicht mehr bei buecher.de, dafür aktuell aber z. B. noch bei Audiamo und Thalia .

Das "Problem" scheint darin zu bestehen, dass bei einigen Downloadportalen wie den von mir genannten fälschlicherweise als Veröffentlichungsdatum der 12.01.2017 statt 2018 eingetragen wurde.

Weil das Hörspiel aber auch schon hochgeladen ist, sorgen die automatisierten Systeme dann dafür, dass es sofort gekauft und heruntergeladen werden kann.

Da davon auszugehen ist, dass das Datum nach und nach überall korrigiert wird, sollte sich sputen, wer noch einen digitalen Download von Part 15 zwei Monate vor dem offiziellen Veröffentlichungstermin abgreifen möchte.

(Sofern sich überhaupt noch wer für den Kauf digitaler Downloads interessiert und nicht alle nur noch streamen - ich kann das schwer einschätzen...)

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88 366

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Arsch Affenburg, Berlin, Bacardi Cola und Wolkenkuckucksheim

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

67

Freitag, 10. November 2017, 13:42

Also wer die meiner Meinung sehr gelungene Folge (Puppenhaus natürlich auch) schon hören will... ;)
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018


Max Chris GrimReaper - Die chinesische Medusa

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88 366

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Arsch Affenburg, Berlin, Bacardi Cola und Wolkenkuckucksheim

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

68

Sonntag, 12. November 2017, 12:18

So geht es übrigens weiter:

Danger 15 - Minotaurus

Danger 16 - Mutiert

Danger 17 - Tödliche Gedanken

Danger 18 - Die Landung
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018


Max Chris GrimReaper - Die chinesische Medusa

Sonny Elmquist

Carpet Crawler

Beiträge: 1 049

Registrierungsdatum: 17. März 2013

  • Private Nachricht senden

69

Sonntag, 12. November 2017, 17:29

Sehr schön! Danger gefällt mir immer besser, hinke allerdings etwas hinterher, das "Puppenhaus" muss ich auch noch hören!

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88 366

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Arsch Affenburg, Berlin, Bacardi Cola und Wolkenkuckucksheim

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

70

Mittwoch, 31. Januar 2018, 08:01

Am 13. April geht es weiter:



Jetzt bestellen bei unserem Partner amazon.de


Und die ist auch wieder von Markus Duschek. Wer es noch nicht verstanden hat: Markus schreibt seit Folge 12 alle Folgen. Kein Masuth, denn der steht nicht mehr zur Verfügung, auch wenn das einige nicht verstehen wollen.

Die Folge gibt es ebenfalls wieder nur digital, denn es macht herzlich wenig Sinn, mittendrin plötzlich eine CD zu bringen.

Ich finde es ehrlich gesagt unter aller Kanone, dass man dauernd dem Label den Schwarzen Peter zuschieben will, dass man ja so frech ist und die Reihe nicht auf CD bringt. Wir haben es versucht bzw. WinterZeit auch und was ist? Es hat sich nicht gerechnet!!! So schwer ist das nicht zu verstehen. Da können sich die Fans eher an die eigene Nase fassen, dass sie nicht ausreichend gekauft haben.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018


Max Chris GrimReaper - Die chinesische Medusa

Twizzle

Seltener Gast

  • »Twizzle« ist männlich

Beiträge: 110

Registrierungsdatum: 2. Juni 2006

  • Private Nachricht senden

71

Mittwoch, 31. Januar 2018, 12:31

Ich finde es ehrlich gesagt unter aller Kanone, dass man dauernd dem Label den Schwarzen Peter zuschieben will, dass man ja so frech ist und die Reihe nicht auf CD bringt. Wir haben es versucht bzw. WinterZeit auch und was ist? Es hat sich nicht gerechnet!!! So schwer ist das nicht zu verstehen. Da können sich die Fans eher an die eigene Nase fassen, dass sie nicht ausreichend gekauft haben.
Das ist ja das leidige Thema wo wahrscheinlich wieder wenige unter vielen leiden.
Einige wollen lieber was zum Anfassen im Regal stehen haben und andere lieber alles auf Festplatte.

Unternehmerisch gibt es da nichts dran zu deuteln.
Bei aller Liebe und Herzblut das man reinsteckt und dem Spaß den das auch macht, was unter dem strich steht, darauf kommt es letztlich an.
Die Sache muss schließlich den Lebensunterhalt einbringen, Rechnungen müssen bezahlt werden und im besten Fall bleibt dann auch noch was übrig.

Ich sehe das nicht so eng.
Ärgerlicher finde ich es, wenn man an Sachen garnicht mehr rankommt. Hauptsächlich alte, natürlich.
Aber das ist ein anderes Thema.
mfg Twizzle

Sonny Elmquist

Carpet Crawler

Beiträge: 1 049

Registrierungsdatum: 17. März 2013

  • Private Nachricht senden

72

Mittwoch, 31. Januar 2018, 15:20

Und die ist auch wieder von Markus Duschek. Wer es noch nicht verstanden hat: Markus schreibt seit Folge 12 alle Folgen. Kein Masuth, denn der steht nicht mehr zur Verfügung, auch wenn das einige nicht verstehen wollen.


Ich finde es ehrlich gesagt unter aller Kanone, dass man dauernd dem Label den Schwarzen Peter zuschieben will, dass man ja so frech ist und die Reihe nicht auf CD bringt. Wir haben es versucht bzw. WinterZeit auch und was ist? Es hat sich nicht gerechnet!!! So schwer ist das nicht zu verstehen. Da können sich die Fans eher an die eigene Nase fassen, dass sie nicht ausreichend gekauft haben.


Manchmal gewinnt man den Eindruck, dass du die Fans von derlei Hörspielen für ziemlich dämliches Volk hälst.
Gab es hier im Forum solche Stimmen? Eher nicht, oder?

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88 366

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Arsch Affenburg, Berlin, Bacardi Cola und Wolkenkuckucksheim

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

73

Mittwoch, 31. Januar 2018, 15:27

Hier nicht, aber hier hat man auch Ahnung. ;)

Was sind denn "derlei" Hörspiele? Was haben "derlei" Hörspiele damit zu tun, dass CD-Auflagen nicht ausreichend gekauft werden? Und Fans "derlei" Hörspiele dürfen dem Label den Schwarzen Peter zuschieben? Warum? Weil es versucht hat, CDs zu bringen?
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018


Max Chris GrimReaper - Die chinesische Medusa

Sonny Elmquist

Carpet Crawler

Beiträge: 1 049

Registrierungsdatum: 17. März 2013

  • Private Nachricht senden

74

Mittwoch, 31. Januar 2018, 15:35

Hier nicht, aber hier hat man auch Ahnung. ;)

Was sind denn "derlei" Hörspiele? Was haben "derlei" Hörspiele damit zu tun, dass CD-Auflagen nicht ausreichend gekauft werden? Und Fans "derlei" Hörspiele dürfen dem Label den Schwarzen Peter zuschieben? Warum? Weil es versucht hat, CDs zu bringen?


Naja, ich denke, dass in benachbarten Foren ja sehr "spezielle" Zeitgenossen (ähem...) unterwegs sind.........

Streich` das "derlei" einfach. =)

Ich persönlich mag "Danger" gerne und daher bin ich froh, dass es die Serie überhaupt noch gibt.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88 366

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Arsch Affenburg, Berlin, Bacardi Cola und Wolkenkuckucksheim

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

75

Mittwoch, 31. Januar 2018, 15:39

Eben und das war auch gar nicht mal so sicher, dass die Reihe diese Folgenzahl erreicht und über die 18 (die ist auch schon komplett fertig) hinaus fortgesetzt wird. Ups, jetzt habe ich was verraten. ;)

Mich wurmt halt auch, wenn es heißt, dass man ja alles nur runterkurbeln würde, völlig lieblos etc. Ganz ehrlich, das war wohl eher bei der vorherigen Maritim der Fall. Markus Duschek schreibt liebevoll, denn er mag das Genre sehr und ich setze dementsprechend um, denn auch ich mag die Reihe und ich mache keinen Unterschied zwischen Auftragsarbeit oder Projekt auf eigene Rechnung.

Was macht das auch für einen Sinn? Genau, gar keinen! Was sollen denn da potentielle Auftraggeber denken? "Och, der Schluffi, ja, der setzt Auftragsarbeiten nur mit angezogener Handbremse um, weil das ja nicht seine eigenen Projekte sind!" :stupid: Manche Leute...
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018


Max Chris GrimReaper - Die chinesische Medusa

Sonny Elmquist

Carpet Crawler

Beiträge: 1 049

Registrierungsdatum: 17. März 2013

  • Private Nachricht senden

76

Mittwoch, 31. Januar 2018, 17:06

Auch das ist ja irgendwie eine Binsenweisheit: "Lass se doch reden"........

Gerade in der Hörspielszene herrscht soviel Neid, Verbitterung und Missgunst. Bei vielen Dingen warten die Leute doch nur darauf, dass sie was zum Verreissen haben oder irgendeine alte Rechnung begleichen können.
Die sind für Argumente gar nicht zugänglich.
Wäre ich Hörspielmacher, ich würde mich komplett aus Forendiskussionen raushalten. Da wird so viel Scheiß geredet.........

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88 366

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Arsch Affenburg, Berlin, Bacardi Cola und Wolkenkuckucksheim

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

77

Mittwoch, 31. Januar 2018, 17:18

Dann ist man wieder der arrogante Schnösel, der den Bezug zur Basis verloren hat und sich für was Besseres hält. :lolz:
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018


Max Chris GrimReaper - Die chinesische Medusa

Phoenixmoon

Fortgeschrittener

  • »Phoenixmoon« ist männlich

Beiträge: 458

Registrierungsdatum: 27. Februar 2011

  • Private Nachricht senden

78

Mittwoch, 31. Januar 2018, 20:05

Die 15 hat mir gefallen war wie ein Abenteuer Urlaub *Daumen Hoch*

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88 366

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Arsch Affenburg, Berlin, Bacardi Cola und Wolkenkuckucksheim

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

79

Sonntag, 4. Februar 2018, 19:02

Man muss übrigens auch nicht Carsten Hermann nach alten Danger 10 Aufnahmen fragen, denn die gehören ihm nicht und selbst wenn er sie hätte, dürfte er sie nicht zur Verfügung stellen.

Vielleicht kann mir ja jemand den Stilbruch erklären, den es bei Danger geben soll, im Vergleich zwischen den alten und den neuen Folgen. Würde mich mal interessieren. Aber das wissen die "Experten" vermutlich selber nicht.

Ich sage ja, er weiß selber nicht, was er da faselt, der SchattenKasper. Sherlock Holmes 66 ist nicht von mir oder Highscore Music/Maritim. 1-66 wurden komplett von Carsten Hermanns Team gemacht, soviel dazu.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018


Max Chris GrimReaper - Die chinesische Medusa

Sonny Elmquist

Carpet Crawler

Beiträge: 1 049

Registrierungsdatum: 17. März 2013

  • Private Nachricht senden

80

Dienstag, 6. Februar 2018, 11:55

Einen Stilbruch bei Danger kann ich auch nicht erkennen.

Aber mag ja sein, dass andere da einen Bruch sehen (wollen).

Ähnliche Themen