Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Hoerspiel-Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Pidax-film

Fortgeschrittener

  • »Pidax-film« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 27. Februar 2016

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 27. April 2018, 15:26

DVD-Veröffentlichung der Abenteuerserie „Die Abenteuer des Chevalier de Recci (Chevalier Wirbelwind)“ am 13.07.2018

Am 13.07.2018 wird die 13-teilige Abenteuerserie „Die Abenteuer des Chevalier de Recci (Chevalier Wirbelwind)“ in der Reihe Pidax Serien-Klassiker auf DVD veröffentlicht.

Im 17. Jahrhundert stehen Frankreich und Spanien kurz davor einen Waffenstillstand zu schließen. Noch wird allerdings die von den Franzosen besetzte Festung Casel von den Spaniern belagert. Der gerissene junge Adelige Chevalier de Recci und sein treuer Diener Guillot können die Spanier jedoch immer wieder überlisten. Nicht umsonst nennt man den Chevalier de Recci „Wirbelwind“. Er sucht seine Lebensideale in bravourösen Abenteuern um mit halsbrecherischen Unternehmungen nach Ruhm zu jagen. Doch dann verliebt er sich in die bildhübsche Komtess Isabelle, die Tochter des Grafen Sospelle, die er aus der Gewalt von Räubern befreit. Im Schloss indessen versucht Don Alonso mit allen Mitteln, den bevorstehenden Waffenstillstand zu verhindern ...

Protagonist dieser 13-teiligen Abenteuerserie ist Robert Etcheverry. In der Rolle des kühnen Helden, der mit allen erdenklichen Tricks seine Gegner überlistet, gelang dem Schauspieler der große Durchbruch. In weiteren Serien wie „Poly und der schwarze Diamant“ und „Arpad, der Zigeuner“ wusste Etcheverry in Hauptrollen zu überzeugen. Regisseur Yannick Andréi besetzte auch die weiteren Rollen mit namhaften französischen Stars.



Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

https://www.pidax-film.de/Serien-Klassik…ecci::1343.html

Zur Zeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher